Dr. med. Theresia Ring

Dr. med. Theresia Ring

Schwerpunkte

  • Kinder-Augenheilkunde
  • angeborene Augenerkrankungen der Netzhaut, Glaukom, Hornhaut
  • Diabetische Retinopathie
  • Neuroophthalmologie (Neurologische Erkrankungen des Auges)
  • Schiel-Operationen

geboren 1969 in München

1988 – 1995   Studium der Humanmedizin, Ludwig-Maximilians-Universität
1995 – 2011   wissenschaftliche Mitarbeiterin, Augenklinik der LMU München
1995 – 2001  Facharztausbildung an der Augenklinik der LMU München
1997  Promotion „Fundusperimetrie am Scanning Laser Ophthalmoscope“
2002  Facharztanerkennung für Augenheilkunde

Fachärztliche Tätigkeit an der Uni-Augenklinik der LMU München

2001 – 2012  Oberärztin in der Sektion Kinderophthalmologie und Strabismologie
2001 – 2012  breites operatives Spektrum im Bereich Kinderophthalmologie
2005 – 2012  langjährige Leitung der Kinderambulanz und Strabismologie
2001 – 2012  Betreuung der Frühgeborenen Innenstadt /Klinikum Großhadern
2005 – 2012  Lasertherapie der Netzhauterkrankungen von Frühgeborenen

2001 – 2012  Leitung der Kontaktlinsenambulanz der Klinik
2003 – 2012  oberärztliche Rufbereitschaft mit chirurgischer Traumaversorgung

1993   Goa Medical College, Department of Ophthalmology, Panaji/Indien
1995 – 2001  Reading Center Augenklinik der LMU, Diabetische Retinopathie
2011 – 2014  Kursreferentin der Deutschen Ophthalmochirurgen DOC
2011  Lecturer der AGENT Summerschool, Kenyatta University, Nairobi/Kenia
2013  Beginn der Ausbildung ärztliche Akupunktur DÄGfA München e. V.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG)
  • Berufsverband der Augenärzte Deutschlands (BVA)
  • Netzwerk reisemedizinisch fortgebildeter Ärzte FORUM Reisen und Medizin (FRM)
  • Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur (DÄGfA)


Weiter zu Dr. med. Doris Ruskovic

Weiter zum Praxis-Team