Dr. med. Doris Ruskovic

Dr. med. Doris Ruskovic

Schwerpunkte

  • ambulante Operationen des grauen Stars
  • Laser bei Cataract, Nachstar, Glaukom, Netzhaut
  • IVOM bei Makuladegeneration (intravitreale Medikamenteneingabe)

geboren 1969 in München

1988 – 1995  Medizinstudium in Regensburg und TU München
1995 – 2001  Facharztausbildung an der Augenklinik LMU München
2002 Facharztanerkennung für Augenheilkunde

Fachärztliche Tätigkeit

2001 – 2002  Oberärztin, Augenklinik der LMU München
2002 – 2003  Augenklinik am Marienplatz, Dr. med. Tobias Neuhann
2004 – 2005  Bundeswehr, Facharzt-Zentrum München

Dissertation

1998 Thema: Laserinduzierte Veränderungen des Lipidgehaltes der Bruchschen Membran.
Wirkungsweise retinaler Laserbehandlung auf die altersbezogene Makuladegeneration

Auslandserfahrung

1994  Moorfields Eye Hospital, London University
1995  Will’s Eye Hospital, Jefferson Medical College, Philadelphia
1996 – 2000  St. Thomas‘ Hospital, Rayne Institute, London University
2000  Hazienda Sanitaria Paola, Unita di Microchirurgia Oculare Cetraro, Italien
2002 – 2003  Villa Tiberia, Privatklinik Monte Sacro, Rom
2003  Hazienda Sanitaria di Frosinone, Divisione Oculistica Montecassino, Italien
2010  Virdi Eye Clinic, Operationszentrum in Chandigarh, Indien

Mitgliedschaften

  • Bund Deutscher Ophthalmochirurgen  BDOC
  • Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft DOG
  • Berufsverband deutscher Augenärzte  BVA
  • Deutsche Gesellschaft für Botulinumtherapie  DGBT

seit 2005 eigene Praxis in München Laim

2016  Verleihung des BDOC-Gütesiegels für Augenchirurgie  (Bund Deutscher Ophthalmochirurgen)


Weiter zum Praxis-Team